Presseworkshop Sängerkreis
Kommentare 0

Moderne Pressearbeit mit Erfolg – Sängerkreis Nordwestfalen

Moderne Pressearbeit mit Erfolg

Das Konzert ist terminiert – jetzt muss der Saal nur noch voll werden … Für die meisten Chöre ist die Lokal- und Regionalpresse noch immer das Medium der Wahl, wenn es um die Bewerbung von Veranstaltungen geht. Doch nicht nur hierfür ist eine erfolgreiche Pressearbeit wichtig: Mitgliederwerbung, Imageaufbau und die Anerkennung der Chorarbeit sind weitere Gründe, einen guten Kontakt mit den Redaktionen zu pflegen. Schließlich sollen die geplanten Artikel nicht irgendwie, sondern wie gewünscht erscheinen.

Welche Schritte auf dem Weg zu einer modernen Pressearbeit zu gehen sind und wie, vermittelt das Seminar mit Mareike Knue, Inhaberin des Textbüros Zeilensprung. Die Organisation der Pressearbeit, der Umgang mit den Redaktionen und das Erstellen von guten Pressemitteilungen bringt sie den Teilnehmer/innen anhand von Beispielen aus der Praxis nahe. Wer möchte, kann eigene Pressemitteilungen aus der jüngeren Vergangenheit mitbringen. Im Frühjahr wird ein optionaler vierstündiger Aufbau-Workshop folgen, in dem ausschließlich das praktische Verfassen von Pressetexten trainiert wird.

Seminar „Moderne Pressearbeit mit Erfolg“
Referentin: Mareike Knue, Textbüro Zeilensprung
Samstag, 4. November 2017, 10 bis 16 Uhr
Atrium Bildungshaus gGmbH, Industriestraße 25, Rheine

Pressetexte spannend und informativ verfassen

In diesem Aufbau-Workshop widmen sich die Teilnehmer/innen des Seminars „Moderne Pressearbeit mit Erfolg“ ausschließlich dem Verfassen von Pressetexten: Bericht, Feature, Interview … – welche Formen des Pressetextes gibt es? Welche eignen sich für welche Themen und Anlässe? Wie sind sie aufgebaut? Welchen Aufhänger wähle ich? Wie liest sich ein spannender Einstieg? Welche Informationen brauche ich und wie setze ich sie zusammen? Was macht eine leserfreundliche Sprache aus? Neben der Beantwortung dieser Fragen geht die Referentin Mareike Knue, Inhaberin des Textbüros Zeilensprung, auf die individuellen Anliegen der Teilnehmer/innen ein: Erfahrungen und bereits selbst verfasste Pressetexte dürfen also gern mitgebracht werden! Bitte bringen Sie Stift und Block bzw. einen Laptop mit – je nach Schreibvorliebe.

Workshop „Pressetexte spannend und informativ verfassen“
Referentin: Mareike Knue, Textbüro Zeilensprung
Samstag, 9./16./23. März 2018, 10 bis 14 Uhr
Ort steht noch aus

 

Schreibe eine Antwort